Auf Diebestour in der Innenstadt festgenommen


22. Januar 2009 - 14:34 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Zivilfahnder der Polizei haben am Mittwochvormittag (21.1.09) in der Innenstadt zwei Taschendiebe festgenommen. Die beiden rumänischen Staatsangehörigen, eine 34-jährige Frau und ein 42-jähriger Mann, wurden am Mittwochmorgen auf Antrag der Staatsanwaltschaft wegen gewerbsmäßigem Taschediebstahl dem Haftrichter vorgeführt. Gegen beide wurde Untersuchungshaftbefehl erlassen. Anlass der Festnahmen war ein Taschendiebstahl in einem Lebensmitteldiscounter am Ludwigsplatz. Einer Kundin war gegen 11 Uhr während des Einkaufs von einer Frau körperlich bedrängt worden. Gleichzeitig bemerkte die Kundin, dass sich ein Mann an ihrem auf dem Rücken getragenen Rucksack zu schaffen machte, spürbar etwas herauszog und dann sofort das Geschäft verließ. Mit Hilfe einer beherzt eingreifenden Angestellten gelang es der Kundin, der ein Ausweismäppchen aus dem Rucksack gestohlen worden war, die Komplizin des Mannes, eine 34-jährige Frau, bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndung gelang es den Beamten gegen 11.45 Uhr den Mittäter auf dem Luisenplatz zu identifizieren und festzunehmen. Dies obwohl er sein Aussehen seit seinem Aufenthalt im Markt verändert hatte. Bei ihm wurden zwei Mützen und eine Brille gefunden. Des Mäppchens, in dem sich kein Bargeld befunden hatte, hatte er sich bereits entledigt. Es wurde in einem Regal im Supermarkt aufgefunden und konnte der Geschädigten zurückgegeben werden. Den bereits einschlägig auffällig gewordenen Beschuldigten konnten die Ermittler der Kriminalpolizei inzwischen auch als dringend Tatverdächtigen eines Taschendiebstahls zum Nachteil einer 83-jährigen Frau am 7. November letzten Jahres identifizieren. Der Geschädigten war im gleichen Markt eine Geldbörse gestohlen worden. Mit der darin befindlichen EC-Karte waren dann unmittelbar nach der Tat 1.165,- EUR an mehreren Geldautomaten in Darmstadt abgehoben worden. Die Polizei prüft nun, ob den Beschuldigten noch weitere Taten zur Last gelegt werden können.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , ,




Kommentar verfassen