Arheilgen: Bodenfrost verhindert Wiederaufnahme der Bauarbeiten


22. Januar 2009 - 14:48 | von | Kategorie: Pressemitteilung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Die Wiederaufnahme der Bauarbeiten im Arheilger Ortszentrum im Rahmen des Verkehrsprojektes „Neue Wege für Arheilgen“ wird wegen andauernden Bodenfrosts weiter verschoben. Der nächste angestrebte Termin für den Baubeginn und die damit verbundenen Änderungen der Verkehrsführung ist der 2. Februar. Dies ist das Ergebnis verschiedener Abstimmungsgespräche während der vergangenen Tage. Für die anstehenden Arbeiten ist eine Temperatur von mindestens fünf Grad Celsius erforderlich. Hinzu kommt, dass durch die andauernde extreme Kälte der Boden gefroren ist und er etwa eine Woche benötigt, um wieder aufzutauen. Anschließend können die Arbeiten rund um die Hofgasse im Ortszentrum fortgeführt werden, bei denen unter anderem die Gleise vor dem Goldnen Löwen verlegt werden.

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen