SERVICE: Der DarmstadtNews.de-Newsletter

Aktuelle News

Die neusten Nachrichten auf DarmstadtNews.de

  • Linien EB, 7, 8: Umleitung wegen Wasserrohrbruch bis Dienstag
  • Personen- und Gaststättenkontrollen – 19 Plomben Kokain sichergestellt
  • Bauarbeiten in der Lichtenbergstraße
  • Wasserrohrbruch in der Heidelberger Landstraße: Busse werden umgeleitet
  • ÖPNV: Anzeiger am Luisenplatz funktionieren wieder
  • Kranzniederlegung in Gedenken an die Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus
  • Ausstellung der Masterabschlussarbeiten am Fachbereich Architektur der TU Darmstadt
  • Streitigkeiten in Supermarkt – 36-Jähriger verletzt Polizeibeamtin
  • Neu: Zoo-Jugendclub für Kinder im Zoo Vivarium
  • Naziparolen und Hitlergruß – Polizei nimmt zwei Männer im Herrngarten fest
  • Streit unter Arbeitskollegen eskaliert – Drei Personen bei Auseinandersetzung verletzt
  • Mikrofone und technisches Gerät bei Autoaufbruch entwendet
  • Qualitätsdaten aus Hessen: Klinikum Darmstadt in der Frauenheilkunde, bei Geburten und in Schlaganfallbehandlung weit vorne
  • Umfrage: ENTEGA zweitgrößter Ökostromanbieter Deutschlands
  • Feinstaubkontrollen am Ostbahnhof – Neun Fahrzeuge müssen vor der Stadt umdrehen
  • Im Sattel rund um Darmstadt: Neue Ausflugskarte beschreibt Radroute durch die grüne Umgebung
  • Blues Morning in Dreieichenhain
  • Pkw-Fahrer stirbt an den Folgen seiner Verletzungen
  • Handfeste Auseinandersetzung nach verbalem Streit
  • Wissenschaftsstadt Darmstadt gibt Brücke Hilpertstraße nach 20 Monaten Bauzeit für den Verkehr frei
  • Autofahrer mit 3,77 Promille gestoppt – Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr
  • Trickdieb erbeutet mehrere Tausend Euro – Zeugen gesucht
  • Noch freie Plätze bei DRK-Gymnastik für Frauen und Männer 55 plus
  • Ungebetene Gäste im Jugendpfarramt – Zeugen gesucht
  • SV Darmstadt 98 und Wissenschaftsstadt Darmstadt vergeben kostenlose „Lilien“-Karten für einkommensschwache Menschen
  • Aktuelles

    Reguläre Grabungen in Grube Messel werden wieder fortgesetzt

    Grube Messel - Bild: Claus-Uwe Rank aus der Sammlung des Hessischen Landesmuseums DarmstadtDie Probegrabungen in der Grube Messel sind erfolgreich abgeschlossen worden, wie das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst gemeinsam mit dem Landesamt für Denkmalpflege Hessen, dem Hessischen Landesmuseum Darmstadt sowie der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung mitteilt. [Weiter…]

    Neue Hessische Landesbauordnung erhöht die Sicherheit

    RauchmelderDas Bundesland Hessen ändert mit Wirkung zum 6. Juli 2018 seine Landesbauordnung. In §14 wird der Brandschutz neu geregelt. Zum Schutz von schlafenden Personen muss auch außerhalb von Wohnungen in allen Aufenthaltsräumen, in denen Personen schlafen, jeweils mindestens ein Rauchwarnmelder installiert sein. Für Neu- und Umbauten gilt das Gesetz ab sofort, für Bestandsbauten ab 1. Januar 2020. Zuständig für die Nachrüstung ist der Eigentümer des Objektes. [Weiter…]

    Wissenschaftsstadt Darmstadt wird Ökomodellregion – Gemeinsame Bewerbung mit umliegenden Landkreisen erfolgreich

    WochenmarktDie Region Südhessen und damit auch die Wissenschaftsstadt Darmstadt werden Ökomodellregion. Dies gab die Hessische Umweltministerin Priska Hinz im Umweltministerium bekannt. Die Stadt hatte sich gemeinsam mit dem Odenwaldkreis, dem Landkreis Darmstadt-Dieburg und dem Kreis Groß-Gerau um die Einrichtung einer weiteren Ökomodellregion in Südhessen beworben.

    Umweltdezernentin Barbara Akdeniz freut sich über die Entscheidung des Umweltministeriums: „Mit der Anerkennung als Ökomodellregion wird die Wissenschaftsstadt Darmstadt zur Partnerin in der neuen Region, die aufgrund ihrer Größe aber auch wegen ihrer Verzahnung von Stadt und Land etwas Besonderes ist. Ihre Vielfalt spiegelt sich auch in ihrer Landwirtschaft wider: Grünland und Viehhaltung für Milch und Fleisch prägen den Osten der neuen Region, während im Westen Sonderkulturen wie Spargel und Erdbeeren sowie Gemüsebau dominieren. [Weiter…]

    Wissenschaftsstadt Darmstadt erhält Fördermittel aus Bundessofortprogramm „Saubere Luft“

    WolkenDie Wissenschaftsstadt Darmstadt erhält erneut Fördermittel aus der sogenannten ‚Dieselmilliarde‘ der Bundesregierung. Am vergangenen Freitag hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer in Berlin die entsprechenden Förderbescheide aus dem von der Bundesregierung ins Leben gerufenen „Sofortprogramm Saubere Luft 2017-2020“ an die Stadt übergeben. [Weiter…]

    HEAG mobiBus: 12 neue Busse für modernen Fahrgastkomfort

    HEAG mobiBusDas Darmstädter Verkehrsunternehmen nimmt zwölf neue Gelenkbusse vom Hersteller MAN in Betrieb, die ältere Linienbusse ersetzen. „Die dreitürigen Neufahrzeuge kommen auf nahezu allen Linien im Netz des Verkehrskonzerns zum Einsatz und befördern daher nicht nur Fahrgäste in Darmstadt, sondern auch auf den Linien der HEAG mobiBus im Landkreis Darmstadt-Dieburg“, erklärt Matthias Kalbfuss, Geschäftsführer der HEAG mobilo. [Weiter…]

    Statistische Berichte: Wissenschaftsstadt Darmstadt veröffentlicht erstmals Daten zu Ein- und Auspendlern

    StraßenverkehrDie Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in ihrem Sonderbeitrag der Statistischen Berichte, Heft 2/2017, erstmals Daten zu Ein- und Auspendlern der Darmstädter Umlandgemeinden veröffentlicht. [Weiter…]

    Vortrag: „Der Nieder-Erlenbacher Altar und weitere Werke von Nikolaus Schit“

    Das Hessische Landesmuseum DarmstadtIm Rahmen der Ausstellung »Beschaffenheit des Himmels» lädt das Hessische Landesmuseum Darmstadt am Mittwoch, dem 11. Juli 2018, 18.30 Uhr, ein zum Vortrag »Der Nieder-Erlenbacher Altar und weitere Werke von Nikolaus Schit« von Dr. Michaela Schedl, Johann Wolfgang von Goethe-Universität Frankfurt am Main. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Kultur
    Starke Kernphysik und Materialwissenschaften: Zwei neue LOEWE-Schwerpunkte – 9,3 Millionen Euro Förderung

    Nukleare Photonik und schaltbare Funktionsmaterialien – diese Forschungsthemen werden zwei neue LOEWE-Schwerpunkte an der TU Darmstadt ab 2019 intensiv bearbeiten. Beide Schwerpunkte werden jeweils mit 4,65 Millionen Euro gefördert; die Laufzeit beträgt vier Jahre. Dies gab Hessens Wissenschaftsminister Boris Rhein heute im Rahmen der Förderentscheidungen für die 11. Staffel des LOEWE-Programms (Landesoffensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz) bekannt. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Wissenschaft
    Qualitätsdaten aus Hessen: Klinikum Darmstadt in der Frauenheilkunde, bei Geburten und in Schlaganfallbehandlung weit vorne

    Klinikum DarmstadtSeit 2006 sind alle Krankenhäuser gemäß einer Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses verpflichtet, einer unabhängigen Stelle (Geschäftsstelle für Qualitätssicherung in Hessen) Daten zur Qualität der stationären Patientenversorgung zur Verfügung zu stellen. Die vergleichende Auswertung der Daten aus dem Jahr 2016 wurde kürzlich publiziert. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Wirtschaft
    Personen- und Gaststättenkontrollen – 19 Plomben Kokain sichergestellt

    PolizeiBei Schwerpunktkontrollen hatte die Polizei am Donnerstagabend (19.07.18) insbesondere den Luisenplatz, Herrngarten sowie zwei Gaststätten im Visier. Schwerpunkt der Aktion war die Intensivierung der Bekämpfung der Straßenkriminalität im Innenstadtbereich. Unter anderem wegen Diebstahls waren zwei Überprüfte durch die Staatsanwaltschaft Darmstadt zur Fahndung und Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben. Drei Personen wurden nach dem Fund von Rauschgift vorläufig festgenommen und müssen sich jetzt in Verfahren strafrechtlich verantworten. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Polizei
    SV Darmstadt 98 und Wissenschaftsstadt Darmstadt vergeben kostenlose „Lilien“-Karten für einkommensschwache Menschen

    SV Darmstadt 98Der SV Darmstadt 98 stellt für die Fußballsaison 2018/2019 wieder kostenlos Karten für einkommensschwache Menschen aus Darmstadt zur Verfügung. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Soziales
    Kranzniederlegung in Gedenken an die Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus

    WaldfriedhofAm 20. Juli 2018 jährt sich zum 74. Mal der Tag, an dem das Attentat auf Adolf Hitler misslungen ist. Anlässlich dieses besonderen Datums wird Doris Fröhlich, Mitglied des Magistrats der Wissenschaftsstadt Darmstadt, in Vertretung für Oberbürgermeister Jochen Partsch, zum Gedächtnis an die Widerstandskämpfer um 11 Uhr auf dem Waldfriedhof, einen Kranz niederlegen. Bürgerinnen und Bürger sind ebenfalls herzlich zur Gedenkveranstaltung eingeladen.


    Aus der Rubrik: Veranstaltung
    Wissenschaftsstadt Darmstadt arbeitet mit Stadt Griesheim an Entwicklung der Konversionsfläche „Griesheim Airfield“

    Die Wissenschaftsstadt Darmstadt arbeitet gemeinsam mit der Stadt Griesheim intensiv an einer Entwicklung des ‚Griesheim Airfield‘, einer ehemaligen Militär- und heutigen Konversionsfläche zwischen dem Autobahnkreuz Darmstadt (Osten), dem Naturschutzgebiet des ehemaligen August-Euler-Flughafens (Süden) sowie dem Siedlungskörper von Griesheim mit Wohnen (Westen) und Gewerbe (Norden). [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Pressemitteilung
    Wissenschaftsstadt Darmstadt eröffnet Grünzug mit Parkour-Anlage in der Lincoln-Siedlung

    Die Stadträtinnen Barbara Boczek und Barbara Akdeniz haben am Samstag (30.06.18) eine neue Parkour-Anlage auf einem 20.730 qm großen Grünstreifen in der Lincoln-Siedlung eröffnet. [Weiter…]


    Aus der Rubrik: Lokal