SERVICE: Die Homepage-News,
der DarmstadtNews.de-Newsletter und das Darmstadt Suche-Plugin für Firefox, IE7 & IE8!

Version fürs Smartphone: m.darmstadtnews.de



Aktuelle News

Die neusten Nachrichten auf DarmstadtNews.de

  • “Datterichs Wochenmarkt” lädt zum “Marktfrühstück” ein
  • Wartungsarbeiten an Ampelanlagen im Juni 2015
  • Sonnenbeobachtung
  • Streit um ein Telefonat endet blutig
  • Wissenschaftsstadt Darmstadt startet neues Projekt Mediendiplom mit erstem Radio-Workshop in der Arheilger Astrid-Lindgren-Grundschule
  • HEAG mobilo testet Elektrobus auf Innenstadtlinie L
  • Übler Scherz kommt 60-Jährigen teuer zu stehen
  • Viel Andrang im Stadion – Darmstadt im Freudentaumel – Polizei muss nur wenig einschreiten
  • Lilien feiern Durchmarsch in die Bundesliga
  • Brand einer Bäckerei
  • Erdbeben der Stärke 2,2 in Südhessen
  • Brand einer Gaube von Dachgeschoßwohnung
  • Football: Diamonds empfangen Rams
  • Unfall in der Heinrichstraße – Zeugen gesucht
  • Zusätzliche Straßenbahnen und Busse beim Heimspiel der Lilien am Sonntag
  • Auseinandersetzung im Taxi – Tatverdächtige festgenommen
  • Fahrradaktionstag am Pfingstsonntag von 11 bis 17 Uhr auf dem Marktplatz Darmstadt
  • Linie K fährt Umleitung wegen Laufveranstaltung, Haltestellen entfallen
  • Schlossmuseum Darmstadt erhält 141.000 Euro Landesförderung
  • Reinigungsarbeiten im Darmstädter Müllheizkraftwerk
  • Lilien verlieren in Fürth, bleiben aber sensationeller Zweiter
  • “Eine Nacht in Blau”: Darmstadt feiert sein Jugendstil-Ensemble auf der Mathildenhöhe
  • 17. Schlossgrabenfest mitten in Darmstadts City
  • Exhibitionist belästigt Mädchen – Kripo prüft Tatzusammenhang
  • Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall
  • Aktuelles

    Schlossmuseum Darmstadt erhält 141.000 Euro Landesförderung

    SchlossDas Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst unterstützt den Verein Schlossmuseum Darmstadt mit einer institutionellen Förderung in Höhe von 141.000 Euro. Der Verein trägt Sorge sowohl für das Schlossmuseum in Darmstadt als auch für die Großherzoglich-Hessische Porzellansammlung. [Weiter...]

    Oberbürgermeister Jochen Partsch überreicht Preis für Gesicht zeigen 2015 an vier Preisträger

    Gesicht zeigenDer Oberbürgermeister der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat am Dienstag (28.04.15) im Darmstädter Heiner-Lehr-Zentrum den diesjährigen Preis für „Gesicht zeigen“ an vier Preisträger übergeben. Der mit 800 Euro dotierte erste Preis ging in diesem Jahr an den Verein für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Darmstadt e.V. Die zweiten, jeweils mit 400 Euro dotierten, Preise gingen an den Musikproduzenten, Bandleader der Musikgruppe „Besidos“ und Inhaber des Orange-Box-Studios in Darmstadt, Hüseyin Köroglu, den Initiator der Kundgebung „Solidarität mit den Menschen in Israel! Gegen Antisemitismus und Islamismus!“, Philip Krämer, sowie Bettina Benz, Conny Eroina und die Helferinnen und Helfer der Gruppe „Obdachlosen und Bedürftigen helfen in Darmstadt“. [Weiter...]

    350 neue “Call a Bike”-Mietfahrräder – RMV-Jahreskarteninhaber fahren günstiger

    „Call a Bike“-Mietfahrräder - Bild: HEAG mobilo GmbHPünktlich zur neuen Fahrradsaison und dem Start der Vorlesungen im Sommersemester 2015 werden in den kommenden Tagen alle Fahrräder an den „Call-a-Bike“-Stationen gegen neue Modelle ausgetauscht. Die neuen Fahrräder verfügen über eine robuste 7-Gang-Shimano-Nabenschaltung sowie einen Nabendynamo. Durch die Umstellung des Vorderlichts auf LED wurde die Zuverlässigkeit der Beleuchtung stark verbessert. Über eine Skala an der Sattelstütze können Nutzerinnen und Nutzer jetzt leichter die optimale Sattelhöhe einstellen. Dies ist, wie auch die Anbringung eines Lenkerkorbes für kleinere Gepäckstücke, eine deutliche Steigerung des Radkomforts. Derzeit werden die 350 neuen Mietfahrräder auf dem Betriebshof Böllenfalltor der HEAG mobilo fertig montiert. [Weiter...]

    Einsatz für Versöhnung: Mevlüde Genç erhält den “Erasmus Kittler Preis”

    Mevlüde Genç hat den "Erasmus Kttler Preis" der HSE Stiftung erhalten / Bild: HEAG Südhessische Energie AG (HSE)Mevlüde Genç ist von der HSE Stiftung für ihren Einsatz für Versöhnung und Toleranz der Nationen und Religionen ausgezeichnet worden. Der deutschen Staatsbürgerin türkischer Herkunft, die bei dem ausländerfeindlichen Brandanschlag 1993 in Solingen zwei Töchter, zwei Enkelinnen und eine Nichte verloren hat, wurde am 25. März 2015 in Darmstadt der „Erasmus Kittler Preis“ verliehen. [Weiter...]

    Wissenschaftsstadt Darmstadt verteilt rund 40.000 Blütenzwiebeln für einen farbenfrohen Frühling 2015 im Stadtgebiet

    TulpeWie bereits in den vergangenen Jahren hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt im Herbst 2014 eine große Anzahl von Blumenzwiebeln im Stadtgebiet ausbringen lassen. Dafür wurden mehr als 40.000 Zwiebeln gesteckt. Darunter bekannte Pflanzen, wie große und kleine Narzissen, Tulpen und Krokusse in unterschiedlichen Farben und Wuchsformen aber auch weniger bekannte wie etwa Traubenhyazinthen (Muscari), Kaiserkrone (Fritilaria) oder Blausternchen (Scilla). Zurzeit blühen nun die Krokusse, die Narzissen stehen mit der Blüte in den Startlöchern und die Tulpen treiben die Blätter aus der Erde. [Weiter...]

    Übersteigen der Kupplungen verboten – Neue Aufkleber an Straßenbahnen geben Hinweis – Sicherheitsgutachten beauftragt

    Übersteigen der Kupplungen verboten / Bild: HEAG mobilo GmbHIn Kürze werden Aufkleber auf den Straßenbahnen der HEAG mobilo darauf hinweisen, dass das Übersteigen der Kupplung zwischen Triebwagen und Anhänger verboten ist. Die ersten Bahnen sind bereits damit ausgestattet. In wenigen Tagen werden alle 48 Triebwagen und 30 Anhänger gekennzeichnet sein. Die 15 cm großen runden Hinweisschilder in schwarz-roter Verkehrsschildoptik sind auch ohne Sprach- oder Lesekenntnisse leicht verständlich. Damit sie möglichst frühzeitig wahrgenommen werden, sind sie jeweils seitlich angebracht: an den Triebwagen hinten, beim Anhänger vorne – immer in unmittelbarer Nähe zur Kupplung. [Weiter...]

    Kultur

    “Eine Nacht in Blau”: Darmstadt feiert sein Jugendstil-Ensemble auf der Mathildenhöhe

    Eine Nacht in Blau / Bild: Darmstadt Marketing/Rüdiger Dunker, ESAMit der Vision »…eine Stadt wollen wir bauen, eine ganze Stadt…« holte Großherzog Ernst Ludwig 1899 junge, progressive Architekten, Bildhauer und Maler nach Darmstadt. Sie schufen auf dem »Musenhügel« ein Dokument des Aufbruchs zu neuzeitlichen Bau- und Wohnformen. Auf dem freien Feld entstand ein Jugendstilzentrum mit Wohnhäusern, Bauten für Ausstellungen, außerdem Pergolen sowie Denkmäler, die an Lichterfesten farbig illuminiert wurden. Heute ist die Mathildenhöhe auf dem besten Weg, UNESCO Welterbestätte zu werden. [Weiter...]

    Wissenschaft

    Höhere Lebensqualität in Megacities – Projekt Semizentral erhält GreenTec Award 2015

    AtheneDas an der TU Darmstadt verankerte internationale Forschungsprojekt „SEMIZENTRAL“ ist mit einem der GreenTec Awards 2015 ausgezeichnet worden. Das Team um Dr. Susanne Bieker (am Lehrstuhl von Prof. Peter Cornel) erhielt den Preis in der Kategorie „Urbanisierung“, weil es einen beeindruckenden Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität in Megacities leistet. Die nicht dotierte, in 14 Kategorien vergebene Auszeichnung gilt als einer der renommiertesten Umwelt- und Wirtschaftspreise in Europa. [Weiter...]

    Wirtschaft

    Merck gewinnt mit Flüssigkristallen den Deutschen Innovationspreis

    MerckMerck, ein führendes Unternehmen für innovative und hochwertige Hightech-Produkte in den Bereichen Healthcare, Life Science und Performance Materials, hat für seine innovative Flüssigkristall-Technologie den Deutschen Innovationspreis in der Rubrik „Großunternehmen“ gewonnen. [Weiter...]

    Polizei

    Streit um ein Telefonat endet blutig

    PolizeiDer Streit um ein beabsichtigtes Telefonat, zwischen einem stark alkoholisierter 37-jähriger Mann und einem ebenfalls alkoholisierten 40-jährigen Mann, endete in Darmstadt in der Nacht zum Dienstag (26.05.2015) am Friedrich-Ebert-Platz mit einer klaffenden Schnittwunde am Hals des Älteren. [Weiter...]

    Sport

    Lilien feiern Durchmarsch in die Bundesliga

    SV Darmstadt 98Der SV Darmstadt 98 hat einer sensationellen Saison die Krone aufgesetzt und den Durchmarsch in die 1. Bundesliga geschafft. Durch den 1:0 (0:0)-Erfolg gegen den FC St. Pauli verteidigten die Lilien am Sonntagnachmittag (24.05.15) den zweiten Tabellenplatz, der den direkten Aufstieg bedeutet. Frenetisch unterstützt von den Lilienfans im ausverkauften Merck-Stadion am Böllenfalltor sorgte das Tor von Tobias Kempe (70.) für die Rückkehr des SV 98 in die Beletage des deutschen Fußballs nach 33 Jahren. Zum ausführlichen Spielbericht…

    Veranstaltung

    Sonnenbeobachtung

    VolkssternwarteIn den Sommermonaten findet bedingt durch die Sommerzeit keine Himmelsbeobachtung “Sterne über Darmstadt” statt. Stattdessen können die Besucher am 31.5.15 von 10:00 – 12:00 Uhr einen Blick durch die Teleskope der Sternwarte auf die Sonne werfen. Die Veranstaltung finden im Observatorium auf der Ludwigshöhe statt – allerdings nur bei klarem Himmel. Anmeldungen sind nicht erforderlich. [Weiter...]

    Pressemitteilung

    Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt stimmt dem Neubau eines Erweiterungsgebäudes für die Ludwig-Schwamb-Schule und die Mühltalschule zu

    Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner Sitzung am Mittwoch (29.04.15) dem Neubau eines Erweiterungsgebäudes für die Ludwig-Schwamb-Schule/Mühltalschule zugestimmt. [Weiter...]

    Lokal

    “Darmstädter Standard” – Qualitätsoffensive in der Kinderbetreuung

    Neues RathausDer Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat eine umfangreiche Qualitätsoffensive in der Kinderbetreuung verabschiedet. Die Magistratsvorlage „Qualitätsstandards für Kindertagesstätten in der Wissenschaftsstadt Darmstadt“, beschreibt ausführlich die in einem 2-Jahres-Stufen-Plan vorgeschlagenen Maßnahmen zur Verbesserung der pädagogischen Rahmenbedingungen in der Kindertagesbetreuung. Hierfür werden insgesamt brutto pro Jahr 2,3 Millionen Euro im Haushalt veranschlagt. [Weiter...]